0049.40.35676293 info@acting-booster.de

Unsere Gedanken und Ideen für Deinen Erfolg

Blog Artikel von unseren Dozenten und Freunden der Company

#metoo kotz mich an!

Ich glaube dass es dafür noch mehr Gründe, neben der Angst vor dem Umgang mit Opfern, gibt. Um so besser, dass Jasmin so offen spricht und eben NICHT leiser wird, nur weil die Debatte verklungen scheint!

mehr lesen

Richtig Netzwerken!

Die meisten Schauspieler kennen viele Menschen. Seit es die sozialen Medien gibt, sogar noch mehr.
Leider sind das oft Menschen, die ihnen ähnlich sind. Das ist ganz normal. So ticken wir Menschen! Wir befreunden uns mit Menschen, die uns irgendwie ähneln. 
Leider sind diese Leute selten diejenigen, die uns wirklich weiterhelfen können…

mehr lesen

Happy New Year 2018!

Uns selber können wir ändern! Wir sind der EINE Faktor auf den wir den größten Einfluss haben. Dafür müssen wir unsere aktuelle „Gebrauchsanweisung“ überarbeiten und an unsere aktuellen Umstände und Eigenschaften anpassen.

mehr lesen

Dran bleiben und Rückschläge wegstecken!

 - Wie es leichter wird... Offenbar gibt es – wenn es darum geht mit Rückschlägen um zu gehen – zwei Typen von Schauspielern: 1. diejenige, die sich fragen, was Sie noch anders machen können und 2. diejenige, die irgendwie vorher schon wusste, dass das schief gehen...

mehr lesen

Das liebe Geld

Wir möchten dir bezahlbare Kurse, Klassen & Seminare anbieten, die Dir für Dein Acting & Deine Karriere wirklich was bringen, ohne uns selber zu kanibalisieren!

mehr lesen

Die Acting Booster Company öffnet ihre Tore!

©Anna Momber-Heers Hier geht’s lang… Wie versprochen: Nach dem Booster ist vor dem Booster! Inspiriert durch Teilnehmer des Berlinale Boosters und die Energie mit der einige von ihnen nach dem Booster-Training losgezogen sind und direkt umgesetzt haben, was sie im...

mehr lesen

Nach dem Booster ist vor dem Booster

©Anna Momber-Heers Die Berlinale ist vorbei und nun kurieren alle ihre durch Schlafmangel verursachten Erkältungen aus und machen sich bereit, all das, was sie auf dem Festival bewegt haben und was sie bewegt hat, zu sortieren. Im besten Fall, warten da ja konkrete...

mehr lesen

Mach’s doch persönlich

©AnnaMomber-Heers Warum beim Storytelling ein bisschen Nabelschau ganz gut kommt Huch? Was hat Storytelling denn überhaupt mit Netzwerken zu tun? Verdammt viel! Egal ob Du bloggst oder ob Du Dich unterhältst oder Deine Infomail an die Caster schreibst oder ob Du einen...

mehr lesen

Im Training bleiben und Neues lernen

@Anna Momber-Heers Wie Weiterbildung bezahlbar wird – der Fördermittel-Guide Weiterbildung macht Wachstum möglich. Weiterbildung ist wichtig. Damit wir den Anschluss nicht verpassen. Damit wir selber der Motor der Veränderung sein können, anstatt der Veränderung...

mehr lesen

Sie haben Post!

© Marion Gretchen Schmitz  Was denkst Du, wo Deine Mails an Caster landen? Mal ehrlich: Wie machst Du das selber? Und zwar sogar mit den von Dir bestellten Newslettern? Ganz zu schweigen von den Mails, die was von Dir wollen und die Du nicht bestellt hast… Ich kann...

mehr lesen

Und was sage ich dann?

©Anna Momber-Heers Über den Irrtum, dass Du auf Netzwerkveranstaltungen irgendwas besonderes machen musst Netzwerken ist wie flirten! Kein Stress - nur Begegnung! Mit Flirten meine ich nicht, dass Du Dir vornimmst jemanden, den Du wirklich richtig richtig toll...

mehr lesen

Leidenschaft & Erfolg

Hast Du Lust zu Schreiben oder schreibst Du vielleicht schon längst? – Dann mach doch bei unserer Blogparade mit!
Denn wir wissen, dass Schauspieler verdammt viel Können haben und dass sie bereit sind sehr viel zu leisten.
Erzähl uns davon, was für Dich Erfolg & Leidenschaft bedeutet!

mehr lesen

Sich verkaufen – Spaß oder Fluch?

Manchmal habe ich den Eindruck der Beruf des Schauspielers ist ein Sammelbecken für Menschen, die sich entschieden haben, ihr eigenes Leben mit der Pause-Taste an sich vorbei ziehen zu lassen.

mehr lesen

Was kann ich Dir schenken?

Effektiv und erfolgreich netzwerken Menschen, die sich zutiefst sicher sind, dass genug für alle da ist.
Menschen die ein Gefühl des Mangels haben oder glauben zu wissen, das es nicht genug für alle gibt, können dagegen nur schlecht bis gar nicht netzwerken.

mehr lesen

Wo geht’s denn hier zur Veränderung?

@Anna Momber-Heers Wie Du Dich durch Vorbereiteritis aktiv davon abhalten kannst weiterzukommen Ich habe vor einiger Zeit die Blogparade von Gabi Golling "den Arsch hoch kriegen und Gewohnheiten verändern" genutzt, um meine liebste Veränderungs-Verhinderungs-Methode...

mehr lesen

Und action bitte!

Betrachte deine beruflichen Werkzeuge doch einfach mal neu. Erforsche sie, mach sie für dich nutzbar. Um deine Karriere voran zu bringen, damit du über dich hinaus wachsen kannst oder einfach nur damit du schöne Begegnungen hast.

mehr lesen

Mach’s doch persönlich

Zwei Wahrheiten über Emotionen die für dich relevant sind:
1. das mit den Emotionen kannst du von Haus aus – du bist Schauspieler!
2. wer beim Schreiben oder Sprechen Emotionen nutzt, der macht sich verletzbar

mehr lesen

Und was sage ich dann?

Flirten ist nur sehr, sehr selten der Beginn einer amourösen Beziehung.
Meistens ist es einfach nur ein guter Moment. Netzwerken ist wie flirten! Kein Stress – nur Begegnung!

mehr lesen

Los geht’s mit dem Booster für Deine Karriere!

Du hast Dich für einen Beruf voller Herausforderungen entschieden. Und dieser Beruf ist und war schon immer so! Wir zeigen Dir, was Du tatsächlich tun kannst, um für Deinen Erfolg zu sorgen. Wir werden Dir helfen zu entscheiden, was für Dich Sinn macht…

mehr lesen

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben!

Hol Dir den Impulsletter der ABC!
X